MENU

Neue Niederlassung in der Schweiz

02.05.2021 I Basel: Seit Anfang des Jahres hat TÜV NORD CERT seine internationale Präsenz erweitert: Wir bieten unsere Dienstleistungen nun auch direkt in der Schweiz an. Mit der neuen Niederlassung in Basel ist künftig eine bessere Ansprache von Kunden, Multiplikatoren und Geschäftspartnern möglich.

Seit Anfang des Jahres hat TÜV NORD CERT seine internationale Präsenz erweitert: Wir bieten unsere Dienstleistungen nun auch direkt in der Schweiz an. Mit der neuen Niederlassung in Basel ist künftig eine bessere Ansprache von Kunden, Multiplikatoren und Geschäftspartnern möglich.

"Uns ist es sehr wichtig, dass wir nicht nur mehr Nähe und Präsenz in der Schweiz erreichen, sondern auch neue Kundengruppen gewinnen und Aufträge regional vor Ort abwickeln können", erklärt Rudolf Miller, der die neue Niederlassung leiten und das Geschäft in der Schweiz weiterentwickeln wird.

Miller ist selber erfahrener Auditor und besetzte bereits zuvor führende Positionen bei TÜV NORD CERT in Süddeutschland. Er wird in der Schweiz zunächst durch fünf freiberufliche Auditoren, vier freiberufliche Trainer für Managementsysteme unterstützt. Im Laufe des Jahres soll das lokale Auditoren- und Partner-Netzwerk weiter auf- und ausgebaut werden.

Zum Leistungsportfolio für die Schweiz zählen nicht nur die Auditierung und Zertifizierung der meisten Managementsysteme gemäß der Normen ISO 9001, ISO 14001, ISO 27001, ISO 45001, ISO 50001, IATF 16949, VDA und EN 9100ff sondern auch Fortbildungsmaßnahmen und Seminare zu diesen Normen. Im Laufe des Jahres 2022 werden auch Zertifizierungen gemäß der EU-Medizinprodukteverordnung (MDR) sowie Prüfleistungen zum Inverkehrbringen von Produkten aufgenommen.

Weitere Informationen zur neuen Niederlassung finden Sie im neuen Video "TÜV NORD CERT goes Basel".

TÜV NORD CERT Schweiz